​“Romeo und Julia“ in der 4A

Published by admin on


Das wohl berühmteste Liebespaar der Literaturgeschichte stand für einige Zeit im Mittelpunkt unseres Unterrichts. Wir, also die Klasse 4A, beschäftigten uns im Fach Deutsch mit dem Theaterstück „Romeo und Julia“ von William Shakespeare. Zuerst lasen wir eine anspruchsvolle Zusammenfassung des Stückes von Käthe Recheis und besprachen den Inhalt ausführlich. Danach schauten wir uns eine moderne Verfilmung an, die fast allen sehr gut gefiel. Im Anschluss lernten wir, wie man Filmkritiken schreibt, und als Hausübung durften wir gleich eine Filmkritik schreiben. Zur Abrundung zeichneten wir im BE-Unterricht beliebige Szenen des Theaterstücks. Die Ergebnisse können sich sehen lassen! (Lara Kollmann und Jana Wautischer) – Fotos: Mag. Evelin Mossegger